TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Tanzpaar
TCN-Logo_Schrift

TANZSPORTCLUB  NIEDERBERG  E.V.

Textbeiträge: 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2004                                                                                                                              

zurück

2.Oktober 2004: Tanzgala zum 20-jährigen Bestehen des Tanzclubs

Im festlichen Rahmen des Bürgerhauses Langenberg feierte der TCN Tanzsportclub Niederberg e.V. am 2. Oktober 2004 sein 20-jähriges Bestehen.

Mehr als 120 Personen hatten sich zu diesem Festabend angesagt, darunter als Ehrengäste Repräsentanten der Stadt, des Tanzsports und nahezu alle
ehemaligen und heutigen Trainer des Vereins.

Den Auftakt gestaltete die Chaos-Gruppe vom TD Rot-Weiß Düsseldorf.
Der Club selbst hat eine lange Tradition im Formations-Tanzsport mit großen Erfolgen (mehrfach Deutscher Meister, Europa- und Weltmeister)
 sowohl in der Standard-  als auch in der Latein-Sektion.
Die Chaos-Formation besteht aus 8 Paaren. Die meisten sind keine Turnier- sondern Hobby-Tänzer. 
Die Gruppe machte eine Persiflage auf das „normale"  Formationstanzen, die vor allem den Spaß am Tanzen vermitteln möchte.
Die Choreografie beinhaltete sowohl lateinamerikanische -  als auch Standard-Tänze, die Kostüme waren etwas eigenwillig.

Gezeigt wurden alle Elemente, die eine "normale"  Formation ausmachen - aber vieles eben ein bisschen anders.
Der 1.Auftritt am  Abend im Bürgerhaus Langenberg stand unter dem Thema:  "Best of  Formationsmusik".
Dieses Programm wurde im letzten Jahr in Bremen anlässlich der Deutschen Formationsmeisterschaft gezeigt.
Gegründet 1977, hatte die Gruppe Auftritte bei vielen großen Tanz- und anderen Veranstaltungen im In- und Ausland, u.a. zweimal im ZDF-Fernsehgarten.
In ihrem 2.Auftritt ließ die Chaos-Gruppe „die Puppen tanzen".
Diese Choreografie wurde im März dieses Jahres bei der ARD-Gala in Leipzig getanzt und fand so viel Beifall,
dass die Chaos Gruppe auch für die ARD-Master Gala am 16. dieses Monats in Karlsruhe engagiert wurde.

Bei Aurelia und Heinz Bickers, den Weltranglisten-Zweiten in den Standard-Tänzen 2002 und 2003, handelt es sich um aktive Amateur-Turniertänzer!
Das Ehepaar Bickers präsentierte eine Standard-Show und plauderten  über die Trainerzeit im TCN etwas aus den Nähkästchen.
Aurelia Bickers trainierte  die TCN-Tanzkreise von 1991 bis 1997.

Andrea Willmann und Andreas Mager, bis über die Mitte der 90er Jahre hinaus aktive Tanzsportler und seit 1998 das Trainerpaar für ene
TCN-Mittwochs-Tanzkreis stellten ihre Tanzvorführung unter das Thema:  „Wir lernen tanzen".

Zwischen den einzelnen Showblöcken tanzte der TCN zu den Rhythmen der vierköpfigen Lions-Live-Band aus Alpen am Niederrhein.

Ein schöner Abend ging zu Ende - und zum 25-jährigen sehen wir uns wieder.

zu den Fotos

zurück